Brückendienst

Schwerstkranke zu Hause pflegen und betreuen

 

Ein motiviertes Team von Spezialisten in Palliative Care übernimmt zu Hause die umfassende Betreuung, mit Rücksicht auf die körperlichen, seelischen, sozialen und spirituellen Bedürfnisse der Betroffenen und ihrer Angehörigen. In den eigenen vier Wänden betreut zu werden bedeutet für die meisten Kranken eine wesentliche Verbesserung der Lebensqualität.

Der «Brückendienst» wird in Kooperation mit der Spitex Stadt Luzern erbracht. Die Anmeldung erfolgt über Spitex Kriens, 041 319 39 39, welche auch über den Beizug des Fachteams entscheidet.

 

 

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf während den Bürozeiten:

 

041 319 39 39

 

08.00 bis 12.00 Uhr und

13.30 bis 17.15 Uhr