Psychiatrische Pflege - wir begleiten Sie!

Alle Menschen verfügen natürlicherweise über ein existentielles Bedürfnis für sich selber sorgen zu können. Menschen mit psychiatrischen Krankheiten können in einer Krisensituation oder durch eine chronifizierte Erkrankung in einen Zustand geraten, in dem sie sich selbst oder das Umfeld überfordern und Hilfe benötigen. Oft ist ein Rückzug, eine soziale Isolation bis hin zur Vereinsamung die Folge. Wir begegnen diesen Menschen mit Verständnis und Respekt. Ziel ist es, die Gesundheit zu fördern und die Krisensituation soweit wie möglich zu überwinden.

 

  • Unterstützung der ärztlichen/psychiatrischen Behandlung
  • Erkennen und Einsetzen von Ressourcen des/der Betroffenen
  • Unterstützung und Beratung bei Abnahme der Fähigkeiten
  • Pflegerisch-therapeutische Gespräche und Informationen
  • Unterstützung in der Alltagsbewältigung
  • Beratung von nicht-beruflich an der Pflege mitwirkenden Personen

 

Die psychiatrische Pflege richtet sich an alle Menschen im Erwachsenenalter unter Beachtung gesundheitsfördernder Massnahmen.

 

 

> Unser Team Psychiatrische Pflege

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf während den Bürozeiten:

 

041 319 39 39 

 

Bürozeiten

08.00 bis 12.00 Uhr

13.30 bis 17.15 Uhr

 

Downloads

Detaillierte Informationen:

> Psychiatrische Pflege

> Tarife ab 2017